In ihrer Kolumne „Dinner for One“ schreibt Charlotte Schuster über Themen, die Singles beschäftigen.
Kolumne „Dinner for One“

Valentinstag alleine zu verbringen ist viel besser als in einer Partnerschaft

Es gibt viele Theorien über den Ursprung des Valentnistags. Unsere Autorin hat ihre eigene. Der nächste Teil unserer Single-Kolumne „Dinner for One“.

Über den Ursprung des Valentinstags gibt es mehrere Theorien. Eine Legende bezieht sich auf den Bischof Valentin von Terni, der im dritten Jahrhundert in Rom gelebt hat. Er soll Liebespaare nach christlichem Ritus getraut haben, obwohl Kaiser Claudius II. das verboten hatte. Angeblich sollen diese Ehen unter einen besonders guten Stern gestanden haben. Am 14. Februar 269 soll Valentin enthauptet worden sein.

LESEN SIE MEHR ÜBER SINGLES UND BEZIEHUNGSTHEMEN

„Valentinstag ist mir völlig egal“

Den Valentinstag mit der Liebe meines Lebens verbringen

Über die Autorin
Freier Mitarbeiter
Neben dem Journalistik-Studium unterstützt Charlotte Schuster die Redaktion in Werne. Im Sommer 2020 hat sie ein Praktikum bei den Ruhr Nachrichten absolviert, welches ihr die schönen Seiten des Lokaljournalismus gezeigt hat.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.