Re-Live: Schwere Verletzung nach Unfall bei riesigem Biker-Korso durch Dortmund

rnViele Videos

Fast 2000 Motorradfahrer haben am Sonntag (1.8.) mit einem Korso in Dortmund und Lünen unter anderem gegen Fahrverbote demonstriert. Es kam zu einem Unfall. Unser Live-Ticker zum Nachlesen.

von Robin Albers, Lukas Wittland, Oliver Schaper

Dortmund

, 01.08.2021, 08:10 Uhr

Gegen Verbote und Einschränkungen für Motorradfahrerinnen und -fahrer haben am Sonntag (1.8.) etwa 1700 Menschen auf ihren motorisierten Zweirädern demonstriert. Die angekündigte Route führte über mehrere wichtige Hauptstraßen und durch Verkehrsknotenpunkte in Dortmund und Lünen. Bis auf einen Unfall verlief die Demonstration laut Polizei störungsfrei. 1700 Menschen haben sich nach Angaben der Polizei auf 1250 Fahrzeugen an der Demonstration beteiligt.

Imhviv Lvkligvi dzivm orev u,i Krv wzyvr fmw szyvm wrv Zvnlmhgizgrlm rm vrmvn Üolt yvtovrgvgü wvm Krv srvi mzxsovhvm p?mmvm. Kloogv wvi Jrxpvi mrxsg irxsgrt zmtvavrtg dviwvmü porxpvm Krv yrggv srvi.

Lesen Sie jetzt