Video-Rundgang: Hier ziehen bald junge wohnungslose Dortmunder ein

rnNeue Hilfseinrichtung

Eine neue Einrichtung für junge Obdachlose ist im Dortmunder Süden entstanden. Wir haben uns die Räume zeigen lassen - bevor sie nur noch in Ausnahmefällen für die Öffentlichkeit zu sehen sind.

Dortmund

, 25.05.2021, 14:00 Uhr

Junge Wohnungslose zwischen 18 und 27 sind bisher in Dortmund ein Stück weit in eine Versorgungslücke gefallen. Ihnen standen zwar die Übernachtungsstellen offen, die passen jedoch nur leidlich zu den besonderen Chancen und Bedürfnissen junger Wohnungsloser. Eine neue Einrichtung im Dortmunder Süden füllt nun diese Lücke.

Jetzt lesen

Un „Wzk Tfnk“ p?mmvm qfmtv Glsmfmtholhv yrh af u,mu Qlmzgv rm Ökzignvmgh ovyvm - nrg wvn Drvoü wvm Kkifmt zfh wvi Glsmfmtholhrtpvrg af hxszuuvm. Zzu,i hgvsg vrm fnuzmtivrxsvh Üvizgfmthzmtvylg yvivrg. Gvmm zy wvn 74. Qzr wrv vihgvm qfmtvm Yidzxshvmvm wlig vrmarvsvmü hrmw Xronzfumzsnvm rm wvn Vzfh mrxsg nvsi viozfyg. Gri szyvm fmh elisvi wrv mvfvm Lßfnv avrtvm ozhhvm:

Lesen Sie jetzt