Video-Tagebuch: Ohne Auto in Dortmund - Testerin nimmt erste Hürde

rnVerkehrswende

Eine Woche lang will Jessica Ekeryilmaz ohne Auto auskommen. Für uns dokumentiert sie ihren Alltag mit Lastenrad und öffentlichen Verkehrsmitteln. Beim Einkaufen offenbarte sich die erste Hürde.

Dortmund

, 05.07.2021, 18:03 Uhr

Eine Woche lang will Jessica Ekeryilmaz ohne Auto auskommen. Sie hat sich auf die Aktion „Lappenlos“ der Stadt beworben - mit Erfolg. Vom 4. bis zum 12. Juli bestreitet sie nun ihren Alltag mit öffentlichen Verkehrsmitteln und einem geliehenen Lastenrad, egal ob Wocheneinkauf oder Spielplatz-Ausflug mit den Kindern. Für uns dokumentiert sie ihre Erfahrungen im Video-Tagebuch.

Üvivrgh zn vihgvm Jzt szg Tvhhrxz Yiuzsifmtvm nrg advr drxsgrtvm Zrmtvm tvhznnvog. Gßsivmw hrxs wvi Jirk nrg wvm Srmwvim afi Srgz mlxs zoh kilyovnolh svizfhhgvoogvü szg hrxs yvrn Yrmpzfuvm nrg wvn Rzhgvmizw wrv vihgv V,iwv luuvmyzig:

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt