Zum achten Mal fuhr ein Autokorso von Impf- und Coronaschutz-Gegnern am 20. Juli durch Dortmund. Es kamen viel weniger Teilnehmer als erwartet. © Schaper
Demo in Dortmund

Video und Fotos von der Demo – Strafverfahren nach Querdenker-Korso

Den auffälligsten Moment gab es beim Querdenker-Autokorso bereits vor dem Start: Die Polizei stellte einen Gegenstand sicher, eröffnete ein Strafverfahren. Hier gibt es Fotos und ein Video zur Demo.

Zum achten Mal sind am Dienstagabend (20.7.) Impf- und Coronaschutz-Gegner in einem Autokorso durch Dortmund gefahren. Unser Reporter hat die Demonstrierenden mehrere Stunden lang begleitet.

Viel Polizei, wenige Teilnehmer: Querdenker-Autokorso in Dortmund

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.