Bei einem schweren Unfall auf der Schützenstraße wurde am Donnerstagabend (3.3.) ein Auto bis auf den Gehweg geschleudert. © Markus Wüllner/News4 Video-Line
Polizei Dortmund

Vier Verletzte bei Unfall in der Innenstadt: Auto auf Gehweg geschleudert

Bei einem heftigen Unfall sind am Donnerstagabend in Dortmund vier Menschen verletzt worden. Ein Fahrzeug wurde bis auf den Gehweg geschleudert.

Vier Verletzte, zwei stark beschädigte Autos und eine gesperrte Straße in der Innenstadt: So lautet die Bilanz eines heftigen Unfall, zu dem es am Donnerstagabend gegen 21.50 Uhr in der Dortmunder Innenstadt gekommen ist.

Beim Abbiegen zusammengestoßen

Verletzte ins Krankenhaus gebracht

Über die Autorin
Redakteurin
1983 im Münsterland geboren, seit 2010 im Ruhrpott zuhause und für die Ruhr Nachrichten unterwegs. Ich liebe es, mit Menschen ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen und vor allem: zuzuhören.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.