Vorleseabend und Fotoausstellung

07.11.2007 / Lesedauer: 2 min

Holthausen An eine alte Tradition knüpft der Heimatverein Holthausen bei seinem Monatstreffen am Freitag (9.11.) um 19 Uhr im Vereinsheim "Zur Schönen Aussicht", Holthauser Str. 124, an. Früher wurde an den langen, dunklen Abenden oft am Kamin vorgelesen oder erzählt, es waren Märchen, Sagen, Legenden, Fabeln oder andere Geschichten. Alfred Lübeck erzählt und liest Märchen und Sagen. Letzmalig kann man auch die Foto-Ausstellung von Dietmar Kämmer "Natur ganz nah" mit brillianten Großaufnahmen von Spinnen und Insekten, die in Holthausen und Brechten leben, bewundern. Gäste sind willkommen. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Lesen Sie jetzt