Vortrag über Änderungen

08.11.2007 / Lesedauer: 2 min

Asseln Der AWO-Ortsverein Asseln/Husen/Kurl lädt zur Mitgliederversammlung am Samstag (10. 11.) um 14.30 Uhr ins Marie-Juchacz-Haus, Flegelstraße 42, ein.

Auf der Tagesordnung steht ein Vortrag von Andreas Gora, Geschäftsführer der AWO Dortmund, über künftige Veränderungen in den AWO-Verbandsstrukturen. So ist zum Beispiel die mögliche Trennung der Bereiche von haupt- und ehrenamtlich Tätigen ein Thema:

Gibt es künftig neben dem Unterbezirk auch einen Kreisverband? Gibt es verschiedene Mitgliedschaften? Verlieren die Ortsvereine an Einfluss?

Ein wichtiger Punkt auf der Tagesordnung ist auch die Vorbereitung der AWO-Unterbezirkskonferenz am 1. März 2008, wo ein neuer Unterbezirksvorstand gewählt wird. Die sieben Delegierten des Ortsvereins müssen gewählt, mögliche Anträge gestellt und eventuell ein Personalvorschlag für die Unterbezirks-Vorstandsbesetzung gemacht werden.

Zu Beginn der Konferenz lädt der Vorstand alle Teilnehmer zu Kaffee und Kuchen ein.

Lesen Sie jetzt