Ruhr Nachrichten

Die Wahl in Dortmund

Am 13. September haben die Dortmunder einen neuen Rat gewöhlt, am 27. September einen neuen Oberbürgermeister. Hier finden Sie alles zur Kommunalwahl 2020 in Dortmund.

Recht früh am Sonntagabend (27.9.) stand das Ergebnis fest: Thomas Westphal (SPD) ist Dortmunds neuer Oberbürgermeister. Wir haben die Stichwahl ausführlich begleitet und analysiert.

Norbert Walter-Borjans, Bundesvorsitzender der SPD, hat sich zu der Empfehlung der Dortmunder Grünen für Andreas Hollstein (CDU) als OB-Kandidaten geäußert. Und fand dabei deutliche Kritik.

Zwei Wochen nach der eigentlichen Kommunalwahl geht es am Sonntag (27. September) in Dortmund wieder an die Wahlurnen. In einer Stichwahl wird über den neuen Oberbürgermeister entschieden.

Die rund 600.000 Dortmunder bekommen einen neuen Oberbürgermeister. Wer das wird, entscheidet sich am Sonntag (27.9.). Die wichtigsten Infos des Wahlkampf-Endspurts finden Sie hier.

Vor der Stichwahl ums Dortmunder OB-Amt haben sich die Kandidaten Westphal (SPD) und Hollstein (CDU) in der Wahlarena von Ruhr Nachrichten und Radio 91.2 den finalen Schlagabtausch geliefert. Die Diskussion im Re-Live.

Viele Dortmunder werden wohl erst an diesem Donnerstag (24.9.) ihre Briefwahlunterlagen für die OB-Stichwahl bekommen. Für den „Rückweg“ hat die Stadt jetzt einen Notfall-Plan.

Es geht auf die Zielgerade: Die Stichwahl-Kandidaten Thomas Westphal (SPD) und Dr. Andreas Hollstein (CDU) liefern sich bei unserer Podiumsdiskussion den finalen Schlagabtausch. Seien Sie dabei.

Dortmunds Grüne empfehlen ihren Anhängern, CDU-Kandidat Andreas Hollstein in der Stichwahl die Stimme zu geben. Die Pressekonferenz von Grünen und CDU-Kandidat hier zum Nachhören.

Die Dortmunder Grünen haben ihre Empfehlung für die Stichwahl zum Dortmunder Oberbürgermeister abgegeben. Erste Hinweise auf gemeinsame Projekte gibt es auch bereits.

Am Sonntag entscheidet sich, wer Dortmund künftig als Oberbürgermeister regieren wird. Wir haben beiden Kandidaten 22 Fragen geschickt. Testen Sie hier, mit wem Sie häufiger übereinstimmen.

Die telefonische Übermittlung der Wahlergebnisse wurde am Abend der Kommunalwahl in Dortmund zum Engpass und Ärgernis. Jetzt versprechen die Wahlorganisatoren Besserung.

Bei der Stadt Dortmund laufen die Vorbereitungen für die Oberbürgermeister-Stichwahl auf Hochtouren. Am Donnerstag läuft bereits die Briefwahl an. Dazu gibt es wichtige Hinweise.

Die Stadt Dortmund hat nach der Wahl die vorläufige Sitzverteilung der Parteien für den Stadtrat veröffentlicht. Zwei Parteien sind neu in den Rat eingezogen.

Bei der Kommunalwahl sind unter anderem die Vertretungen der einzelnen Dortmunder Stadtbezirke gewählt worden. Hier gibt es die Wahlergebnisse mit Grafiken für alle 12 Bezirke.

Bei der Kommunalwahl wird auch die Zusammensetzung der Bezirksvertretung gewählt. Diese wählt später den Bezirksbürgermeister. Das sind die Ergebnisse aus Scharnhorst.

Bei der Kommunalwahl wird auch die Bezirksvertretung gewählt. Diese wählt später dann den Bezirksbürgermeister. Das sind die Ergebnisse aus Hombruch.

Bei der Kommunalwahl wird auch die Zusammensetzung der Bezirksvertretung gewählt. Diese wählt später den Bezirksbürgermeister. Das sind die Ergebnisse aus Eving.

Bei der Kommunalwahl wird auch die Bezirksvertretung gewählt. Diese wählt später dann den Bezirksbürgermeister. Das sind die Ergebnisse aus der Innenstadt-West.