Zwei Wege führen in den Bundestag: Die Mehrheit der Erststimmen in einem Wahlkreis oder ein ausreichend hoher Platz auf einer Liste einer Partei.
Zwei Wege führen in den Bundestag: Die Mehrheit der Erststimmen in einem Wahlkreis oder ein ausreichend hoher Platz auf einer Liste einer Partei. © hoch3media / unsplash.com
Bundestagswahl 2021

Wahlkreis-Prognose: Wer schafft es aus Dortmund in den Bundestag?

Wer holt die beiden Dortmunder Direktmandate? Zumindest in einem Wahlkreis ist das eine hart umkämpfte Frage. Hier gibt es eine wissenschaftlich fundierte Prognose zum Wahlausgang.

Es ist die heiße Phase des Bundestagswahlkampfs – auch für die Kandidaten und Kandidatinnen, die die zwei Direktmandate in Dortmund gewinnen wollen. Für sie geht es um alles oder nichts. Eine detaillierte Prognose erlaubt nun, vorherzusagen, wie ihre Chancen stehen.

100.000 Wahlen simuliert

Marco Bülow wird Erststimmen von der SPD abwerben

Die vollständige Prognose

Über den Autor
Redakteur
Geboren in Dortmund. Als Journalist gearbeitet in Köln, Hamburg und Brüssel - und jetzt wieder in Dortmund. Immer mit dem Ziel, Zusammenhänge verständlich zu machen, aus der Überzeugung heraus, dass die Welt nicht einfacher wird, wenn man sie einfacher darstellt.
Zur Autorenseite
Bastian Pietsch

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.