Was am Sonntag in Dortmund wichtig wird: Urban Trail, Thier-Galerie-Böller, visit.dortmund

Dortmund kompakt

Der Urban Trail führt Läufer durch das Dortmunder U, der Fall des YouTuber mit dem Böller in der Thier-Galerie kommt vors Gericht und Dortmund bleibt bei 40 Wahlkreisen, doch ist das gut?

von Joshua Schmitz

Dortmund

, 16.06.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Sonntag in Dortmund wichtig wird: Urban Trail, Thier-Galerie-Böller, visit.dortmund

Laufen durch ungewöhnliche Orte - das ist das Konzept des Urban Trails. © Kerstin Bögeholz

Das sollten Sie heute wissen:

  • Heute startet der Urban Trail durch das Dortmunder U. Anders als bei normalen Läufen geht es bei dem Urban Trail nicht an Gebäuden vorbei, sondern durch diese durch. Das deutschlandweite Projekt soll den Läufern die Sehenswürdigkeiten großer Städte näher bringen.

Das Wetter:

Der Sonntag wird warm und sonnig. Bei Temperaturen bis 23 Grad sind gerade morgens kaum Wolken am Himmel. Zum Mittag hin wird es vereinzelt bewölkt, aber schon zum Abend hin gibt es wieder einen freien Himmel.

Hier wird geblitzt:

Der Redaktion liegen für heute keine Informationen über Einsätze der Messfahrzeuge vor. Es muss dennoch im gesamten Stadtgebiet mit Kontrollen durch das Ordnungsamt und die Polizei gerechnet werden.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt