Was Sie am Dienstag in Dortmund wissen müssen: Betrugs-Verdacht und Weihnachtsmarkt-Bilanz

Dortmund kompakt

21 Gläubiger beschuldigen den Betreiber einer Innenstadt-Gastronomie in Dortmund des Betrugs. Außerdem gibt es eine Weihnachtsmarkt-Bilanz und die Öffnungszeiten der Bäcker.

Dortmund

, 24.12.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Sie am Dienstag in Dortmund wissen müssen: Betrugs-Verdacht und Weihnachtsmarkt-Bilanz

Weihnachtsmarkt-Mitorganisator Patrick Arens zog eine erste Bilanz der diesjährigen Weihnachtsstadt. © Stephan Schütze

Das sollten Sie wissen:

Das können Sie an Heiligabend in Dortmund unternehmen:

  • Für Kinder ab 3 Jahren gibt es beim Nostalgischen Puppentheater im Westfalenpark das Stück „Weihnachten in Kaspershausen“. Das Handpuppenspiel mit Hohnsteiner Figuren findet um 11 und 13 Uhr statt.
  • Um 14 Uhr veranstalten die Dortmunder Philharmoniker im Opernhaus ein Benefizkonzert unter dem Titel „Stille Nacht - Heilige Nacht“. Es gibt noch Restkarten.
  • Wer am Heiligabend noch Feiern gehen möchte, kann dies auf der X-Mas-Party im Tresor.West, Phoenixplatz 4, in Hörde ab 23 Uhr tun. Es gibt Musik von Magda Elbayoumi, Adam X, 2NXI, DCHM und StR.
  • Weitere Tipps finden Sie hier:

Das Wetter:

Statt weißer Weihnacht gibt es am Heiligabend Regen. Auch die Sonne sucht man vergeblich. Vormittags wird es nass bei Temperaturen von 6 bis 7 Grad. Ähnliche Temperaturen gibt es auch am Nachmittag, dafür bleibt es aber trocken. Nachts kann es vereinzelt zu Regen kommen bei 6 Grad.

Hier wird geblitzt:

Karl-Marx-Straße, Köln Berliner Straße, Breierspfad, Hostedder Straße, Siegenstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt