Was Sie am Dienstag in Dortmund wissen müssen: BVB-Rotspiel und Erfolgsautor

Dortmund kompakt

Heute entscheidet sich, ob der BVB in der Champions League überwintert. Die Polizei bereitet sich auf die Gästefans aus Prag vor. Außerdem kommt der Erfolgsautor Wladimir Kaminer nach Dortmund

Dortmund

, 10.12.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Sie am Dienstag in Dortmund wissen müssen: BVB-Rotspiel und Erfolgsautor

Die Dortmunder Polizei schuft das Champions League Spiel als "Rotspiel" und bereitet sich auf die Gästefans aus Prag vor. © picture alliance / dpa

Was heute in Dortmund wichtig wird:

Für den BVB geht es heute um den Einzug ins Achtelfinale der Champions League. Das Spiel zwischen Borussia Dortmund und Slavia Prag ist für die Polizei ein sogenanntes „Rotspiel“. Sie sieht ein erhöhtes Sicherheitsrisiko und bereitet sich auf die Gästefans vor. (RN+)


Das sollten Sie am Dienstag in Dortmund wissen:

  • Die Großveranstaltung in der City bringt nicht nur Positives mit sich. Menschliche Ausscheidungen, Umsatzeinbußen und Taschendiebe gehören ebenfalls zum Dortmunder Weihnachtsmarkt. (RN+)

  • Seit November ist das Biotop zwischen Stockumer Straße, Am Gardenkamp und An der Panne gerodetes Brachland. Ein Investor hat es gekauft, obwohl er es nicht bebauen darf. Gegen die Hintermänner aus Holland wird wegen Insolvenzbetrugs ermittelt. (RN+)

  • Wegen eines Reizgas-Alarms rückten am Montagmorgen (9. 12.) Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst zum Kirchlinder Bert-Brecht-Gymnasium aus. Schuld am großen Chaos waren zwei Schüler. Was ihnen nun blüht. (RN+)

  • Am Dortmunder Flughafen hat die Bundespolizei einen 47-Jährigen festgenommen. Insgesamt hatte er 609 Tage ausstehende Haftstrafe im Gepäck. Durch die Kontrollen kam er damit nicht.

Was sie am Dienstag in Dortmund unternehmen können:

  • Der Erfolgsautor Wladimir Kaminer aus Berlin ist zu Gast im Fritz-Henßler-Haus: Er liest aus seinem neuen Buch „Liebeserklärungen“ und huldigt damit der Liebe und dem Leben mit Geschichten von Kurzweil bis Tiefgang. Dank seiner Spontaneität ist der Ausgang seiner Lesungen stets ungewiss und in jedem Fall einzigartig. Beginn ist um 20 Uhr. Im Vorverkauf kosten die Tickets 20 Euro (zzgl. Gebühren), an der Abendkasse 25 Euro. Weitere Tipps haben wir hier (RN+) für Sie zusammengestellt.

Das Wetter:

Es bleibt kalt: Die Temperaturen liegen zwischen 1 und 5 Grad. Den ganzen Tag über ist es windig und bedeckt. Am späten Abend sind Regenschauer möglich.

Hier wird geblitzt:

Am Remberg, Brambauer Straße, Ellinghauser Straße, Eschenwaldstraße, Fuldastraße, Gevelsbergstraße, Gleiwitzstraße, Heinrich-August-Schulte-Straße, Mallinckrodtstraße, Oestermärsch, Rheinische Straße, Roßbachstraße, Wickeder Hellweg, Woldenmey, Zollernstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt