Was Sie am Donnerstag in Dortmund wissen müssen: Impfen für Kinder, B1-Sperrung, Überstunden

Dortmund kompakt

Seit gestern können in Dortmund auch Kinder geimpft werden. Die Meinungen dazu sind geteilt. Autofahrer auf der B1 müssen für mehrere Tage ausweichen. Mitarbeiter der Stadt häufen 416 Jahre Überstunden an.

von Paula Protzen

Dortmund

, 05.08.2021, 04:15 Uhr / Lesedauer: 2 min
Rücklichter von Autos im Stau auf der B1

Bald dicht: Die B1 ist für den Rest der Woche auf einem Teilstück gesperrt. Autofahrer werden Umwege in Kauf nehmen müssen. © Kevin Kindel

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Das Wetter bleibt durchwachsen, auf ein paar Sonnenstunden dürfen die Dortmunder aber hoffen. Die Temperaturen bewegen sich am Tag zwischen 13 und 21 Grad. Für den Nachmittag und Abend sind noch einmal Regenschauer vorhergesagt.

Hier wird geblitzt:

Alfred-Lange-Straße, Alter Hellweg, Auf dem Hohwart, Biehleweg, Deininghauser Straße, Droote, Huckarder Straße, Lanstroper Straße, Parsevalstraße, Sendstraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt