Was Sie Dienstag in Dortmund wissen müssen: Querdenker, strengere Corona-Regeln

Dortmund kompakt

Das erste Mal seit Langem zieht heute wieder ein Anti-Coronaschutz-Korso durch Dortmund. Und: Trotz Inzidenz unter 10 drohen verschärfte Regeln.

Dortmund

20.07.2021, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Nach langer Pause findet heute in Dortmund wieder ein Querdenker-Autokorso statt.

Nach langer Pause findet heute in Dortmund wieder ein Querdenker-Autokorso statt. © Oliver Schaper (Archiv)

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Der Tag startet sonnig, erst später kommen vereinzelt kleine Wolken dazu – insgesamt sind bis zu zehn Sonnenstunden drin. Nur am Nachmittag gibt es vereinzelt etwas wolkigere Phasen. Bis zu 22 Grad wird es warm.

Hier wird geblitzt:

Altenderner Straße, Beethovenstraße, Bittermarkstraße, Ellinghauser Straße, Gustav-Korthen-Allee, Landgrafenstraße, Münsterstraße, Oetringhauser Straße, Olpketalstraße, Vogelpothsweg

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt