Waspo-Schwimmer mit neuen Rekorden

03.07.2007, 18:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nette Sechs Aktive des Schwimmvereins Waspo Nette haben in diesem Jahr die Zeiten für die Teilnahme an den Südwestfälischen Bezirksmeisterschaften vorweisen können und konnten sich dort behaupten.

Timo Lassek, Mike Speybrouck (beide Jg. 95), Ann-Cathrin Coenen, (Jg. 94), Nadine Deutsch, Jana Heinrichs (beide Jg. 93) sowie Marvin Patzer (Jg. 92) starteten im Südbad. Bei seinem ersten Auftritt schwamm Mike Speybrouck in Rücken und Freistil über 50 m und in Brust über 50 m und 100 m, wo er seine Bestzeiten noch unterbieten konnte. Timo Lassek war mit 50 m und 100 m Rücken dabei und schwamm im 100 m-Lauf einen persönlichen Rekord. Ann-Catrin Coenen steigerte sich in ihrer Paradedisziplin Brust über 200 m und bestätigte ihre Zeiten im 50 m- und 100 m- Lauf. Nadine Deutsch hatte dieses Mal sechs Starts: je über 50 m und 100 m in Brust, Freistil und Rücken und erkämpfte sich drei Mal einen Platz unter den ersten sechs. Als Vierte über 50 m Freistil erzielte sie einen Vereinsrekord mit der Zeit von 30,25 Sekunden. Jana Heinrichs konnte einen persönlichen Rekord über 50 m Rücken erreichen. Marvin Patzer ging vier Mal an den Start und blieb erfolgreich unter den Pflichtzeiten über 50 m, 100 m und 200 m Brust.