Westfalen lassen?s krachen

Was für ein Exportschlager! Drei Westfalen beglücken Karnevalshochburgen im Revier und im Rheinland mit musikalischen Kamellen. In diesen Wochen wetteifern "Die Ruhrkracher" gar um den besten Stimmungshit.

09.01.2008, 18:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

Westfalen lassen?s krachen

"Alle Mann, alle Mann" heißt der Titel aus der Feder von Wilfried Blome (65), mit dem der selbstständige Unternehmer gemeinsam mit Günther Poszisch und Jürgen Schnelle bei der "Närrischen Hitparade" von WDR 4 ins Rennen geht.

Die Ruhrkracher, die es in genannter Besetzung seit vier Jahren im Karneval krachen lassen, haben sich mit ihrem Lied unter die letzten 24 Titel von insgesamt 600 eingesandten Songs geschrammelt. Kostprobe: "Alle Mann, alle Mann, jetzt packen wir kräftig an, wir drehen an der Kurbel dran und kurbeln unsere Wirtschaft an..." Sozusagen ein Du-bist-Deutschland-Beitrag für die fünfte Jahreszeit.

Wilfried Blome, gebürtiger Sauerländer, weiß was Narren wünschen. Die von ihm komponierten und intonierten Lieder werden von Jecken aus der ganzen Republik geschätzt. "Wir spielen im ganzen Ruhrgebiet, Sauerland, Münsterland und natürlich im Rheinland", betont Wilfried Bolme stolz. "Hätten wir noch unsere Mark" ist ein Dauerhit im Repertoire der Ruhrkracher. "Der kommt immer noch unheimlich gut an." Die Westfalen haben es eben drauf. Mit ihrem Karnevalsschlager "Lustige Westfalen" stürmten die Ruhrkracher vor zwei Jahren den zweiten Platz in der Hitparade des Bund Westfälischer Karneval.

Einmal die Woche greift Trio zu Gitarre und Ukulele und probt in der Kellerbar von Günther Poszisch. Die Ruhrkracher haben bereits zwei CDs herausgebracht und traten mehrfach im Fernsehen auf. In der Sendung "Hart aber fair" gaben sie ihre volksnahe Abrechnung mit dem Euro zum besten.

Nun hofft das Trio, dass ihre musikalischen Kracher in den bevorstehenden tollen Tagen durchschlagende Wirkung erzielen, ev. gekrönt vom Einzug ins Finale in Köln am 3.Februar im WDR-Fernsehen. Ten

Die Ruhrkracher kann man buchen. Kontakt über Wilfried Blome unter Tel 45 66 90. Infos und Songs im Internet unter

www.ruhrkracher.de

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt