Wizz Air-Basis bald in Dortmund?

Flughafen

DORTMUND Wizz Air und Dortmund - das war Liebe auf den ersten Blick. Und es sieht so aus, als ob beide miteinander alt werden. Denn Wizz Air spielt mit dem Gedanken, in Dortmund einen Basis zu eröffnen.

von Von Achim Roggendorf

, 17.09.2009, 10:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wizz Air entzieht sich Klagen.

Wizz Air entzieht sich Klagen.

Wizz Air ist Platzhirsch am Dortmund Airport Nach Lage der Dinge wird die äußerst pressescheue Airline 2009 in diesem Jahr erstmals mehr als 650.000 Passagiere befördern. Damit wäre Wizz Air mit deutlichem Abstand vor Air Berlin (320.000 Fluggäste) und easyJet (300.000), dem bisherigen Platzhirschen, die neue Nummer eins am Flughafen.

Wizz Air verkauft mittlerweile ab Dortmund Tickets für zehn Ziele - Bukarest, Cluj Napoca/Klausenburg (Rumänien), Danzig, Kattowitz, Kiew, Lemberg, Posen, Sofia, Timisoara (Rumänien) und Warschau.

Auch beim Flughafen sind die Wizz Air-Gerüchte von der Basis-Suche angekommen. Jedoch will man sich dazu nicht näher äußern - und erinnert an frühere Aussagen der Wizz Air-Geschäftsführung. Danach schloss der Low-Cost-Carrier ein Engagement dieser Art in Dortmund stets aus. Vor allem die Betriebszeiten sind der Gesellschaft ein Dorn im Auge.

Doch wie sagte schon Deutschlands erster Bundeskanzler Konrad Adenauer: "Was stört mich mein Geschwätz von gestern?"

Das Dortmund-Update

Der News-Podcast von Ruhr Nachrichten und Radio 91.2 - jeden Freitag bestens informiert. Jetzt hier, bei Spotify, Apple Podcasts oder Deezer hören.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt