Wizzair ist die wichtigste Fluglinie für den Dortmunder Airport. Ein Großteil der dortigen Passagiere fliegt mit Fliegern des ungarischen Anbieters.
Wizzair ist die wichtigste Fluglinie für den Dortmunder Airport. Ein Großteil der dortigen Passagiere fliegt mit Fliegern des ungarischen Anbieters. © picture alliance / Airport Dortmund
Fluglinie

Wizz Air schließt Basis am Flughafen Dortmund

Die ungarische Fluglinie Wizz Air will zukünftig keine Maschinen mehr am Flughafen Dortmund stationieren. Der Airport sieht darin einen Rückschlag und nennt erste Auswirkungen.

Wizz Air will ab Ende Oktober keine Flugzeuge mehr am Flughafen Dortmund stationieren. Darüber hatte die Fluglinie den Airport am Dienstag (10.8.) informiert, wie Flughafen-Sprecherin Davina Ungruhe auf Nachfrage bestätigt. Welche wirtschaftlichen Folgen das für den Flughafen hat, sei noch unklar.

Verbindungen in beliebte Urlaubsländer entfallen

Kritische Jahre für den Dortmunder Airport

Nur noch Eurowings mit Flugzeugen vertreten

Über den Autor
Redakteur
Geboren in Dortmund. Als Journalist gearbeitet in Köln, Hamburg und Brüssel - und jetzt wieder in Dortmund. Immer mit dem Ziel, Zusammenhänge verständlich zu machen, aus der Überzeugung heraus, dass die Welt nicht einfacher wird, wenn man sie einfacher darstellt.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.