Auf über 46.000 Quadratmeter werden in Derne Wohnmobile verkauft.
Auf über 46.000 Quadratmetern werden in Derne Wohnmobile verkauft. © Dürrwang-Mörlein
Gewinner der Krise

Wohnmobil-Boom: Corona beschert Dortmunder Händler ein Riesen-Wachstum

Während die meisten Branchen um ihr Überleben kämpfen, verzeichnen Wohnmobil-Händler Rekordzahlen. Der größte Dortmunder Händler berichtet Erstaunliches.

„Wir konnten hier auf dem Platz Fußball spielen“, erinnert sich Ludwig Mörlein, Geschäftsführer von Dürrwang-Mörlein, dem größten Händler für Wohnmobile in Dortmund. Nach dem Shutdown im Frühjahr wurde das Unternehmen in Derne beinahe „leer gekauft“ – und das obwohl unterschiedliche Marken auf über 46.000 Quadratmetern angeboten werden.

Schlechte Ausgangslage Ende 2019

80 Prozent der Händler leer gekauft

Hält der Boom noch weitere Jahre?

Über den Autor
Social-Media-Redakteur

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.