Wohnungsbau stockt: In Dortmund liegen 1500 Baugenehmigungen auf Halde

Redakteur
Auf dem früheren Südbahnhof-Gelände werden eifrig Wohnungen gebaut. Insgesamt sind aber viele Baugenehmigungen ungenutzt, stellt Planungsdezernent Ludger Wilde fest. © Volmerich/Schaper (A)
Lesezeit

Engpass ist die Bauwirtschaft

Unternehmen reagieren auf Lieferprobleme