Zwei Kerzen erinnern an den in seiner Wohnung in Dortmund verstorbenen Rock‘n‘Roll-Star Ted Herold und an seine Frau.
Zwei Kerzen erinnern an den in seiner Wohnung in Dortmund verstorbenen Rock‘n‘Roll-Star Ted Herold und an seine Frau. © Nick Kaspers
Tod von Schlagerstar

Zwei Kerzen, Ruß und Stille an Ted Herolds ehemaliger Wohnung in Dortmund

Wenig Menschen, viel Stille und zwei Kerzen: Am Montag lässt sich nur erahnen, dass am Samstag (20.11.) in Ted Herolds ehemaliger Wohnung in Dortmund die Flammen gewütet haben.

Im Obergeschoss sind alle Fenster gekippt, unten die Rollläden heruntergelassen. Es ist still. Nur der Brunnen eines Nachbarn und die vorbeifahrenden Autos durchbrechen die Stille.

Zwei Kerzen erinnern an Ted Herold und seine Frau

Ruß an der Hauswand weist auf Brand hin

Wenig los vor dem Haus am Montag

Technischer Defekt oder persönliches Fehlverhalten als Brandursachen möglich

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
2000 in Heinsberg geboren, seit 2020 als freier Mitarbeiter bei den Ruhr Nachrichten. Ich studiere Journalistik und Politikwissenschaft in Dortmund. Mit 16 Jahren habe ich meine ersten Erfahrungen im Lokaljournalismus gemacht - und dort fühle ich mich zuhause.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.