Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Holzen

Hasenberg

Zwei Menschen sind am Donnerstagabend bei einem Unfall am Hasenberg schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben waren eine Radfahrerin (45) und ein Motorradfahrer (20) in einer Kurve zusammengestoßen.

HOLZEN

09.09.2016 / Lesedauer: 2 min

Wie die Polizei am Freitag in einer Pressemitteilung schreibt, spielte sich der Unfall am Donnerstagabend im Stadtteil Bövinghausen ab. Der 20-jährige Motorradfahrer gab an, dass er mit seiner Yamaha auf dem Hasenberg unterwegs war. 

An einem Anstieg kam ihm plötzlich die 45-jährige Radfahrerin bergab entgegen. In einer Kurve konnte der Motorradfahrer nicht mehr rechtzeitig ausweichen, es kam zum Zusammenstoß.

Bei dem Unfall verletzten sich die 45-jährige Dortmunderin und der 20-Jährige schwer. Sie wurden beide zur stationären Behandlung in Krankenhäuser eingeliefert, so die Polizei weiter. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 2000 Euro.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt