Bootshaus Niehues feiert 75. Geburtstag

Jubiläum

HULLERN Seit 75 Jahren gibt es bereits das „Bootshaus Niehues“. Sein Geburtstag feiert der Familienbetrieb mit einem Kanu-Event am 16./17. Mai und weiteren Veranstaltungen im Juni.

von Von Elke Rüdiger

, 07.05.2009, 14:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Idylle an der Stever.

Idylle an der Stever.

Hier reifte eine Idee, die den Bedürfnissen der damaligen Zeit und dem sprungartigen Anstieg des Tourismus´ bis heute angepasst wurde. Zum Ausflugslokal gehörten damals Badeanstalt und Campingplatz, in der Scheune lagerten Boote der Gäste. Heutzutage wird an Familien, Gruppen und Einzelpersonen vermietet. Aber nicht nur Ruder- und Tretboote, Kajaks und Kanadier für eine idyllische Stever-Tour oder Stausee-Rundfahrt, sondern auch Fahrräder. Bei den anfallenden Reparaturen ziehen Hans-Jürgen Niehues und sein Sohn Michael an einem Strang, legen selbst zu später Stunde oder am Wochenende noch Hand an. Man kann auch einen Liegeplatz für das eigene Boot anmieten.

Das Bootshaus ist durch Radwege und Landstraßen sowie eine günstige Verkehrsanbindung gut zu erreichen. Der Bus aus Haltern verkehrt im Stundentakt. Beim Kanu-Event am 16./17. Mai (Samstag und Sonntag) können verschiedene Boote auf der Stever getestet werden. Neulinge erhalten eine fachkundige Einweisung. Von 14 bis 18 Uhr findet Samstag ein „Schnäppchenbootsmarkt“ statt. Um 16 Uhr tritt der Gospelchor „Good News Singers“ auf. Ab Juni findet wöchentlich ein „Familientag“ mit besonderen Vergünstigungen statt. Weitere Highlights folgen am „Tag der offenen Tür“ im Juni.   Bootsverleih Niehues: Aalweg 11, Bootsliegeplätze, Boots-, Planwagen-, Fahrradverleih, Tel. 1 40 95.  

Lesen Sie jetzt