Jürgen Chmielek sucht Beiträge zum Thema Älterwerden für ein neues Buchprojekt. © Jürgen Wolter
„Plötzlich alt“

Buchprojekt: Jürgen Chmielek sucht Erfahrungsberichte über das Älterwerden

Wie geht man mit dem Älterwerden um? Der Halterner Autor Jürgen Chmielek bittet um Mithilfe bei einem neuen Buchprojekt.

Das Aufstehen aus dem Sessel fällt schwerer, das Laufen klappt nicht mehr so flott, und warum sprechen die Leute auf einmal so leise? – Jürgen Chmielek macht sich so allmählich Gedanken übers Älterwerden – und übers alt sein.

„Was ist eigentlich Alter?“

Beiträge sind erwünscht – nicht nur von Senioren

Über den Autor
Redaktion Haltern
Studium der Germanistik, Publizistik und Philosophie an der Ruhr Universität Bochum. Freie Autorentätigkeit für Buchverlage. Freier Journalist im nördlichen Ruhrgebiet für mehrere Zeitungshäuser. „Menschen und ihre Geschichten faszinieren mich nach wie vor. Sie aufzuschreiben und öffentlich zugänglich zu machen, ist und bleibt meine Leidenschaft.“
Zur Autorenseite
Jürgen Wolter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.