ZDF-Mitarbeiter Stefan Leifert (r.) hat im Rahmen seiner Reportage viele interessante Gesprächspartner getroffen. Das Bild zeigt ihn bei einem Interview mit dem niederländischen Premierminister Mark Rutte. © privat
Coronavirus

Corona: Halterner Stefan Leifert reiste für ZDF-Reportage durch Europa

Die ZDF-Korrespondenten in Brüssel, Anne Gellinek und der Halterner Stefan Leifert, sind durch Europa gereist, um in Erfahrung zu bringen, „wie das Virus unseren Kontinent verändert“.

Die Corona-Pandemie hat die EU in ihre bisher tiefste Krise gestürzt, und nun stehen die 27 Mitgliedsstaaten vor der entscheidenden Frage: Rückt Europa zusammen oder beginnt ein Erosionsprozess? Die ZDF-Korrespondenten in Brüssel, Anne Gellinek und Stefan Leifert aus Haltern, haben sich auf eine Reise durch Europa begeben, um herauszufinden, „wie das Virus unseren Kontinent verändert“. Die spannenden Ergebnisse ihrer Recherchen werden am Mittwoch, 11. November (22:45 Uhr; ZDFzoom), im ZDF ausgestrahlt.

Interviews mit namhaften Politikern

Vielen Herausforderungen

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.