Das neue „Brauwerk Schacht 8“ vergrößert die Halterner Bierszene

Craft-Bier

Bier aus Halterner Hopfen gibt es bereits, jetzt ist eine neue Marke aus Haltern am See vorgestellt worden. Das „Brauwerk Schacht 8“ hat „Den Hauern sein Mottek“ hergestellt.

Haltern

, 05.04.2019, 16:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das neue „Brauwerk Schacht 8“ vergrößert die Halterner Bierszene

Markus Stewen hat beim Garagenverkauf das neue Bier vorgestellt. © Manfred Rimkus

Es ist ein dunkles Export-Bier, das Bierbrauer Markus Stewen Ende März im Rahmen eines Garagenverkaufs vorgestellt hat. Ein Pavillon war an der Römerstraße mit Sitzbänken aufgebaut, viele Besucher deckten sich nach einem Probier-Bier für den kommenden Grillabend mit dem Craft-Bier ein. Die ersten 1000 Flaschen des Bieres, das in Oelde gebraut wird, gingen über die Theke. „Die Rezepte werden aber in Haltern zubereitet und getestet“, erklärt Jonas Ohlms, der für Werbung und Design zuständig ist.

5,9 Prozent Alkohol enthält „Den Hauer sein Mottek“, dessen Namen genau wie der des „Brauwerks Schacht 8“ eine Hommage an die Bergbauvergangenheit auch in Haltern am See sein soll. Mottek bedeutet Hammer, der Hauer ist ein Bergmann. Vater, Onkel und Großvater von Brauer Markus Stewen haben alle unter Tage gearbeitet. Ihn selbst zog es aber nicht in den Bergbau, er wurde Koch und tobt sich seit einigen Jahren in der Craft-Bier-Szene aus.

Halterner Bier ist bereits ausgezeichnet worden

Markus Stewen war bereits an der Produktion des Bieres Böckenbräu mit Breddy Hörstrup und Toddy Geldmann beteiligt. Bei einem weltweiten Wettbewerb von 300 Brauereien gewann das Team vor zwei Jahren eine Silbermedaille. Das neue dunkle Export kann im Restaurant Rossini am Halterner Marktplatz bestellt worden. Weitere Vertriebspartner werden aktuell gesucht.

Lesen Sie jetzt
Cheatday

Am Wochenende gibt‘s wieder Streetfood auf dem Halterner Marktplatz

Bis zu 18 Grad und Sonne sind fürs Wochenende in Haltern am See vorhergesagt: Ideale Bedingungen für den Streetfood-Markt „Cheatday“ parallel zum verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt. Von Kevin Kindel

Lesen Sie jetzt