Das sind die Kandidaten für Haltern am See

Bundestagswahl 2017

Fast alle Weichen für die Bundestagswahl am 24. September sind jetzt gestellt. Im Wahlkreis 122, zu dem Haltern gehört, bewerben sich sechs Kandidaten um ein Mandat im Deutschen Bundestag. Vom Kreiswahlleiter wurden die Vorschläge der Parteien geprüft und bestätigt.

HALTERN

, 01.08.2017, 17:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das sind die Kandidaten für Haltern am See

Diese Parteien und die MLPD treten mit eigenen Kandiaten im Wahlkreis 122 an.

CDU: Die CDU geht mit ihrer Bundestagsabgeordneten Rita Stockhofe, ausgebildete Fleischerin und Postbeamtin im mittleren Dienst, zuletzt im eigenen landwirtschaftlichen Betrieb tätig, aus Haltern ins Rennen. 

http://www.rita-stockhofe.de/

SPD: Die SPD setzt auf ihren Bundestagsabgeordneten Michael Groß, Geschäftsbereichsleiter, aus Marl.

http://michaelgrossmdb.de/

Grüne: Rita Magdalena Nowak, Pensionärin, aus Recklinghausen stellt sich für das Bündnis 90/Die Grünen zur Wahl. 

http://www.gruene-recklinghausen.de/archiv/landtagswahl2017/

FDP: Dr. Andres Schützendübel, Verwaltungsangestellter, aus Reinbek tritt für die FDP an. 

https://www.fdp-oe.de/2016/10/28/bundestagskandidat-2017/

Die Linke: Für Die Linke bewirbt sich Petra Willemsen, Psychologische Beraterin, aus Datteln. 

http://www.dielinke-datteln.de/wir_in_datteln/unser_stadtverband/

MLPD: Für die Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD) steht Sabine Leopold, Erzieherin aus Herten, auf dem Wahlzettel.  

https://www.mlpd.de/2013/bundestagswahl/nordrhein-westfalen/sabine-leopold/view

AfD: Die Alternative für Deutschland (AfD) stellt keinen eigenen Kandidaten im Wahlkreis 122 auf. Es hätten sich zwei Bewerber auf der Wahlkreisversammlung der Partei vorgestellt, informierte Ulrich Wolinski, Sprecher des AfD-Kreisverbands Recklinghausen, auf Anfrage der Redaktion. Keiner habe sich durchsetzen können.

Zum Wahlkreis 122 Recklinghausen II gehören Haltern am See, Datteln, Herten, Marl und Oer-Erkenschwick.

Lesen Sie jetzt