Mehr als 500 Menschen empfangen den Nikolaus am Stausee

rnNikolaus-Umzug

Eine schöne Tradition am 6. Dezember: Der Nikolaus begrüßte bei seiner Ankunft am Stausee hunderte Kinder und beschenkte sie in der Sixtus-Kirche mit Stutenkerlen und warmen Worten.

Haltern

, 06.12.2018, 19:13 Uhr / Lesedauer: 1 min

Selbst bei niedrigem Wasserstand löste die Ankunft des Nikolaus‘ auf dem mobilen Steg besonders bei den kleinen Besuchern große Begeisterung aus. Der Nikolaus begrüßte die Kinder, sang Weihnachslieder und begleitete sie in die Halterner Innenstadt. In der St.-Sixtus-Kirche wurden die Kinder mit Stutenkerlen beschenkt.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Nikolaus-Umzüge in Haltern

Der Nikolaus kommt wie jedes Jahr am 6. Dezember traditionell über den Halterner See gefahren.
06.12.2018
/
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.
Traditionell kommt der Nikolaus am 6. Dezember mit dem Schiff über den Stausee gefahren. Am ehemaligen Seestern empfingen ihn mehr als 500 Besucher.

Hier sehen Sie das Video von der Ankunft am Donnerstagabend:

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt