Fanclub-Chefs fechten Derby am Tippkick-Tisch aus

Highlight-Video

Zweimal drei Minuten Hochspannung in der Redaktionsküche: Die Vorsitzenden der Fanclubs "Seeborussen" und "Steht auf" (für Schalke) haben sich vor dem Revierderby am Tippkick-Tisch getroffen. Ein umkämpftes, aber sportlich äußerst faires Duell - mit einem klaren Sieger und einem sehr guten Verlierer im Video.

HALTERN

, 28.10.2016, 13:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fanclub-Chefs fechten Derby am Tippkick-Tisch aus

Sebastian Steck (Seeborussen, links) und Florian Kübber (Fanclub Steht auf) am Tippkick-Tisch

Am Samstag (29. Oktober) steigt in Dortmund das für viele Fans wichtigste Spiel der Bundesliga-Hinrunde. Der BVB empfängt um 18.30 Uhr die Rivalen vom FC Schalke. In unserer Halterner Redaktion haben wir die Vorsitzenden zweier Fanclub-Chefs eingeladen - und sie haben sich sogar ziemlich gut verstanden. Andreas Möller mögen beide nicht besonders, in Fan-Belangen haben beide Lager eh praktisch dieselben Interessen.

Das Tippkick-Derby bot ein enges Spiel - aber sehen Sie selbst:

Das Tippkick-Derby haben wir am 20. Oktober aufgezeichnet - zwei Tage zuvor hatte der BVB in der Champions League in Lissabon gespielt.

Lesen Sie jetzt