Halterner Autohaus Mitteldorf baut neu in Olfen

Spatenstich

Am Montag gab es den ersten Spatenstich: Das Halterner Mercedes Autohaus Mitteldorf baut in Olfen neues Firmendomizil. Der Betrieb in Haltern bleibt aber erhalten.

Haltern, Olfen

, 14.10.2020, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Geschäftsleitung mit Hans-Peter Renkewitz (l.) und Kai Mitteldorf freut sich, dass die Arbeiten am neuen Autohaus in Olfen angelaufen sind.

Die Geschäftsleitung mit Hans-Peter Renkewitz (l.) und Kai Mitteldorf freut sich, dass die Arbeiten am neuen Autohaus in Olfen angelaufen sind. © Thomas Aschwer

Am Montag (12. Oktober) fiel der Startschuss für den Neubau in Olfen: Das Halterner Autohaus Mitteldorf errichtet dort an der Umgehungsstraße ein neues Autohaus. Dabei nannte die Geschäftsführung auch einen Eröffnungstermin.

Im Vorfeld waren einige Hürden zu überwinden, bis die ersten Baufahrzeuge im Gewerbegebiet Olfen-Ost II anrollen konnten. Nicht alle konnten die Investoren selbst beeinflussen. Brütende Kiebitze beispielsweise sorgten für eine Verschiebung des Bauvorhabens.

Eröffnung ist für September 2021 vorgesehen

Bereits Anfang August hatte es erste Arbeiten auf dem Gelände gegeben. Seit einigen Tagen herrscht Hochbetrieb auf der Fläche. „Wir wollen im September 2021 und damit vor dem Wintergeschäft eröffnen“, sagte Kai Mitteldorf in Olfen.

Der Neubau wird eine Nutzfläche von mehr als 4000 Quadratmetern haben. Beim Bau setzt man hauptsächlich auf Unternehmen aus der Region. Die gesamte Investitionssumme beziffert Kai Mitteldorf auf rund 6 Millionen Euro. Elektromobilität ist dabei ein wichtiger Zunkunftsaspekt. „Darauf richtet sich auch der Hersteller Mercedes aus und wir wollen dieser Entwicklung von Anfang an Rechnung tragen“, so Kai Mitteldorf auf Nachfrage.

Elektromobilität im Fokus

Die Corona-Pandemie hat zu großer Verunsicherung auch auf dem Automarkt geführt. Zuletzt sei der Verkauf aber besser als im Jahr 2019 gelaufen, so Kai Mitteldorf. Ob diese Entwicklung anhält, erscheine zumindest fraglich.

Die Geschäftsführung des Unternehmens blickt gerade jetzt nach vorne. Dazu gehört, dass sich das Familienunternehmen in seiner Struktur neu aufstellt. Schon klar zu erkennen ist, wie Mercedes Mitteldorf künftig seine Fahrzeuge in Olfen präsentiert. Ein Teil der Fläche wird so stark angehoben, dass sie ungefähr das Niveau der Straße erreicht. So sind die Fahrzeuge an der viel befahrenen Umgehungsstraße gut zu erkennen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt