Bildergalerie

Halterner Fahne Teil 1

Bilder mit der Halterner Fahne erreichten uns aus vielen Teilen der Welt.
14.07.2009
/
der Tauchclub Haltern, waren zu unseren jaehrlichen 1 woechigen Tauchtrip in Hemmoor. Dort tauchten wir im Kreidesee und ich habe mir gedacht das das doch mal was anderes waere so ein Foto unter Wasser mit der Halterner Fahne !
- Foto Nr. 1 links "Peter Rimkus" rechts "Willi Mueller"
- Foto Nr. 2 "Peter Rimkus"
bei beiden Fotos war Ulli Feldmann der Fotograf
Die Fünfjährige Paula Stenner sonnt sich auf der Halterner Fahne auf der Insel Pasman in Kroatien.
Familie Möller, Familie Jeromin und Florian Rudolf trafen sich in Frankreich am Atlantik auf der "Dune du Pilat". Wie man sieht wehte auf der Düne der richtige Wind um die Halterner Fahne flattern zu lassen.
Gruß von den Jeromins
Dieses Foto senden Ihnen die Familien Piepel, Tieben und Lohle aus dem gemeinsamen Urlaub in Norwegen. Es entstand nach zweistündigem Aufstieg auf dem Preikestolen (Predigtstuhl), eine Felsplattform, die sich 604m. über dem Lysefjord befindet.
Liebe Grüße!
Thomas, Tanja, Hannah, Paul, Elmar, Karin, Johannes, Mathis, Gabi, Toni, Marlene und Norbert
Liebe Redaktion, anbei noch ein Foto der Halterner Fahne aus Novgorod Russland.
Zu sehen ist in der Mitte der Bürgermeister von Novgorod, kurz vor der offiziellen Eröffnung des Hansetages.
Mit hanseatischem Gruß
Markus Heier© privat
Der Halterner Kegelverein „Heiße Rinne“ war am vergangenen Wochenende auf heißen Reifen in der Eifel und dem nahegelegenen Luxemburg und Belgien unterwegs.
An einer Kreuzung mit farblich zur Fahne passenden Farben in Belgien haben wir eine Pause eingeschoben und das Foto geschossen.
Von links nach rechts waren dabei:
Christiane Reineke, Thomas Block, Christiane Block, Ina Haumann und Sabine Trotzek. Fotograf war Bernd Reineke
Mit freundlichen Grüßen
Bernd Reineke© privat
Hallo wir wollten ihnen mal ein Foto aus der Stadt der Liebe schicken.
Wir waren bis Sonntag dort und haben extra die Halterner Fahne mitgenommen.
Hoffen es gefällt.
Gruß
Stephan Poetsch und Daniela Wesseling© privat
Die Halterner Fahne weht auch in Unterbreizbach (Thüringen) am Hotel Voyé. Hier feierte eine zehnköpfige Delegation der IGBCE Haltern das traditionelle Bergmannsfest. v.l. IGBCE-Mitglied Dieter Brinkhoff, Bergknappe vor Ort Dr. Heinz Jahn und Dieter Voyé.© privat
Erholung in Dänemark: Während Sascha Ellermann die Vorbereitung beim Etus macht, erholen sich Frau Bettina und Tochter Finja in Dänemark; Ebeltoft.Am meisten Erholung bekommt man doch beim angeln. Hier fing Bettina eine 10 Pfund Forelle. Gut erholt starten sie jetzt durch zur Stadtmeisterschaften.© privat
Das Ehepaar Leßner war mit der Halterner Fahne an der türkischen Schwarzmeerküste in Persembe. Das Bild entstand im Rathaus und zeigt sitzend den Bürgermeister und rechts seinen Stellvertreter.© privat
Das Ehepaar Leßner war mit der Halterner Fahne an der türkischen Schwarzmeerküste in Persembe. Das Bild entstand im Rathaus und zeigt sitzend den Bürgermeister und rechts seinen Stellvertreter.© privat
Helmut Schwering, Holtkampweg 6a (Ehrenpräsidenten der Schützengilde Haltern e.V.) während einer Rundfahrt um den Halterner Stausee. Er meint: Haltern am See, wunderschön, wo man geht und steht...........................oder fährt.

2. Soweit mich die Akkus fahren!© privat
Dieses Bild kommt aus dem Feldlager Feyzabad in Afghanistan. Die Flagge wurde mir von Sebastian Rüter zugeschickt mit der Bitte mich an Ihrer Aktion zubeteiligen. Das Feldlager Feyzabad befindet sich im Norden von Afghanistan in der Provinz Badakhshan 5102 km von Haltern entfernt.
grüße in die Seestadt
Henning Nast
Grüße aus Norwegens Hauptstadt Oslo.
Dieses Bild wurde im Vigeland Skulpturenpark aufgenommen. Von Familie Neese und Familie Haak.
Rudolf Haak
Ein Foto vor dem Schloss Schwerin senden uns (v. l.) Peter Rimkus (Fotograf), Claudia Rimkus, Helga Brenner und Michael Brenner. »Wir haben dort mit dem Fahrrad einen Teil des Ostsee-Radweges (Lübeck - Rostock) abgefahren und immer zwei Halterner-Fahnen an den Gepäcktaschen befestigt gehabt«, berichtet die muntere Reisegruppe.© Foto: privat
652 Kilometer liegen zwischen der Halterner Innenstadt und Essenbach/Oberahrain, wo sich Michael Thüner die Stadtfahne hisste. Er hat den Routenplaner im Internet befragt und schickte uns sein Bild gleich mit Entfernungsangabe.



Michael Thüner

Nelkenstraße 48

84051 Essenbach – Oberahrain

Tel: 08703 – 9893826

Mobil: 0177 – 2453249

Mail: m.thuener@versanet.de



Laut maps.google.de (Routenplaner) beträgt die Entfernung zwischen der halterner Fahne und der halterner Stadtmitte 652 km. Falls dies die weiteste Entfernung war und das Bild veröffentlicht wird, bitte ich Sie im Voraus um ein Exemplar dieser Ausgabe, welche an die oben angegebene Adresse gesendet werden könnte.© Foto: privat
Die Senioren-Union erfreute sich besonders an den Wasserspielen in Schloss Hellbrunn bei Salzburg.© Foto: privat
Florian Wilms (r.) grüßt aus Mexiko mit der Halterner Fahne. Das Foto ist vor der Sonnenpyramide in Teotihuacan entstanden, die er gemeinsam mit seinem Austauschpartner Elliott erkundete.© Foto: privat
Zu Besuch beim Opa in Kanada: Dieter Stadler schickte uns das Bild und schreibt: »Meine Enkelkinder, Nina, Noah und Niklas Huels (Noelle Huels ist nicht mit auf dem Foto) besuchen mich gerade in Kanada (Toronto/Schomberg). Sie brachten ihre Stadtfahne mit und erzählten mir von Ihrer Fotoaktion. Sie sehen nun die Halterner Kinder an den Niagarafällen (Kanadische Seite) mit der Halterner Stadtfahne, die nun mehrere tausend Kilometer hinter sich gebracht hat.«© Foto: privat
Und täglich grüßt das Murmeltier... Viele sonnige Urlaubsgrüße aus Saas-Fee in der Schweiz senden Anna- Lena und Katharina Schild. Sie berichten: »Auch die Haltern-Fahne wurde von den Murmeltieren nicht verschmäht - die Erdnüsse waren aber wohl doch noch einen Tick besser! Viele Grüße aus den teilweise noch verschneiten Bergen senden die Schilds«, endet die Mail aus den Schweizer Bergen© Foto: privat
Schöne Grüße aus London senden uns Rosemarie und Caroline Kürten:
"Anbei unser Foto mit der Halterner Fahne, im Hintergrund sieht man Big Ben!!!"© Foto: privat
Schlagworte