Halterner in West Virginia: 70,1 Prozent für Trump

Bericht aus der Wahlnacht

„Es rechnet keiner mit einem Sieg für Trump, und dann kommt’s doch ganz anders.“ Das sagte der Halterner Lukas Große-Puppendahl in der Woche vor der US-Wahl. Es kam tatsächlich anders, und der Student berichtet, wie der Wahlabend in West Virginia ablief.

HALTERN/ELKINS

, 09.11.2016, 16:22 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lukas Große-Puppendahl (r.) hat mit Freunden das Weiße Haus in Washington besucht. Er lebt in West Virginia, rund 320 Kilometer entfernt.

Lukas Große-Puppendahl (r.) hat mit Freunden das Weiße Haus in Washington besucht. Er lebt in West Virginia, rund 320 Kilometer entfernt.

Der 24-Jährige studiert in Elkins im Staat West Virginia und hat die Wahl von Donald Trump als US-Präsident vor Ort miterlebt. Im Randolph County, dem Bezirk, in dem Große-Puppendahl lebt, haben 70,1 Prozent für Donald Trump gestimmt, im ganzen Staat West Virginia waren es laut New York Times 68,7 Prozent.

Jetzt lesen

Lukas, wie hast du die Wahlergebnisse verfolgt?

Ich habe die Wahl im kleinen Kreis mit Freunden verfolgt, aber ich weiß, dass viele Amerikaner zusammen geguckt haben. Es war natürlich trotz meiner Vermutung vorher sehr überraschend, in welcher Art und Weise Trump gewinnen konnte. Florida hat als einer der ersten und wichtigsten Staaten die Wahllokale geschlossen und als die ersten Stimmen von dort eingingen konnte man erahnen, in welche Richtung der Abend gehen könnte.

Feiern die Trump-Fans in West Virginia jetzt oder wie ist die Stimmung?

Ich denke, dass viele hier sehr zufrieden sein werden. Partys gibt es aber, denk ich mal, nicht so viele.

Donald Trump sagt, er wolle ein Präsident für alle sein. Kann das klappen?

Ich glaube schon, dass Trump versuchen wird, ein Präsident für alle zu sein – auch für die, die er im Vorfeld teilweise angegriffen hat. Allerdings werden Entscheidungen, die er angekündigt hat (Mauer zu Mexiko, Einreiseverbot für Muslime), das Vorhaben sehr schwer machen, sollte er das durchziehen. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt