Claudia Welling bietet jetzt auch einen Bestellservice an.
Claudia Welling bietet jetzt auch einen Bestellservice an. © Silvia Wiethoff
Einzelhandel

Halterner Kunsthandwerkerin wandelt Laden in einen „Verkaufsstand“ um

Kunsthandwerkerin Claudia Welling hat sich vor zehn Jahren mit einem Ladenlokal in Haltern einen Traum erfüllt. Den will sie auch in der Corona-Pandemie nicht aufgeben, aber es ist schwer.

Einzelhandel in der Coronakrise: Claudia Welling hat einen kleinen Tisch in die Eingangstür ihres Geschäftes „Natürlich stilvoll“ an der Rekumer Straße gestellt. Auf ein Winken öffnet die Soloselbständige die Tür und verkauft ihre Deko- und Geschenkartikel über die Barriere hinweg. So wird ihr Ladenlokal praktisch zu einem „Verkaufsstand“ und die Distanz zu den Kunden bleibt gewahrt.

Bestellungen per WhatsApp

Claudia Welling hofft auf den Frühling

Über die Autorin
Redakteurin
Jeder Mensch hat eine Geschichte zu erzählen und hinter jeder Zahl steckt eine ganze Welt. Das macht den Journalismus für mich so spannend. Mein Alltag im Lokalen ist voller Begegnungen und manchmal Überraschungen. Gibt es etwas Schöneres?
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.