„Herr Anton“ liefert regionale Produkte auf Knopfdruck in Haltern

Automatenshop

Am Maislabyrinth in Haltern am See können Besucher seit Anfang Juli nicht mehr nur den Weg ins Freie, sondern auch regionale Produkte aus einem Automaten finden.

Haltern

, 25.07.2021, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Lebensmittelautomat „Herr Anton“ versorgt seine Kunden seit Anfang Juli in Haltern am See.

Der Lebensmittelautomat „Herr Anton“ versorgt seine Kunden seit Anfang Juli in Haltern am See. © Martin Terhardt

Am Heidkantweg 90 in Haltern am See sorgt seit kurzem der Lebensmittelautomat „Herr Anton“ für eine ganztägige Rundum-Versorgung.

Neben Grillfleisch, welches in der Metzgerei Redlich verarbeitet wird, Getränken und Eis hat der Automat unter anderem auch Eier aus mobiler Freilandhaltung im Angebot.

Kinder haben dort außerdem die Möglichkeit, spezielles Futter für die Hühner des angrenzenden Hühnermobils zu kaufen und diese zu füttern.

Der Shop ist dauerhaft geöffnet

„Immer öfter kamen Gäste mit dem Wunsch auf uns zu, regionale Produkte direkt vor Ort bei uns erwerben zu können. Mit insgesamt sechs Automaten bieten wir ein breites Warenangebot und können nun dieser Bitte endlich nachkommen“, so Betreiber Martin Terhardt in einer Pressemitteilung.

Der Automatenshop ist an jedem Tag der Woche 24 Stunden pro Tag geöffnet.

„Durch das eingebaute Kühlsystem stellen jahreszeitliche Schwankungen der Umgebungstemperatur kein Problem für uns dar, sodass wir unseren Kunden das ganze Jahr über unsere Produkte wie frisches Fleisch oder kühle Getränke anbieten können“, erklärt Terhardt abschließend.

Lesen Sie jetzt

Das Unwetter von Mittwoch ist eines, das in 100 Jahren nicht oft vorkommt. Ein echter Ausnahmezustand. Ohne die Hilfe von freiwilligen Helfern sind solche Krisen nicht zu meistern. Von Janis Czymoch

Lesen Sie jetzt