Klaus Büchi für Engagement ausgezeichnet

HALTERN/DÜSSELDORF Klaus Büchi, Lehrer für Politik, Wirtschaft und EDV an einem Bochumer Berufskolleg, war Montagabend einer von 69 Persönlichkeiten und Institutionen, die Schulministerin Barbara Sommer für ihr Engagement für Kinder und Jugendliche auszeichnete.

von Von Elke Rüdiger

, 28.10.2008, 09:07 Uhr / Lesedauer: 1 min
Klaus Büchi (2.v.l.) wurde von Ministerin Barbara Sommer ausgezeichnet.

Klaus Büchi (2.v.l.) wurde von Ministerin Barbara Sommer ausgezeichnet.

Der 56-jährige Klaus Büchi ist einer von vielen tausend Bürgern, die seit Jahren Freizeit und Arbeitskraft investieren, mit Kindern arbeiten oder sich als Lehrer, Elternvertreter, Schüler für Mitschüler oder einfach als Privatpersonen für Kinder und Jugendliche in ihrer Region stark machen. "Bewerbungshomepage" ist ein Projekt für Jugendliche mit Zuwanderungsgeschichte, es wurde 2006 von der Landesregierung ins Leben gerufen und wird an fünf Bochumer Schulen durchgeführt. Bewerbungen Unter Anleitung von Klaus Büchi entwerfen die Schüler ihre Bewerbungsunterlagen und eine eigene Homepage. Gearbeitet wird auf freiwilliger Basis. Mögliche Arbeitgeber erhalten per Mail, Fax, Telefon oder Flyer einen Hinweis auf die Internetseite, wo sie sich in einem passwortgeschützten Raum Bewerbungsunterlagen herunterladen können.

Zuwanderungsgeschichte Vor allem junge Menschen mit Zuwanderungsgeschichte sollen gefördert und motiviert werden, ihre Chancen zur besseren Beteiligung an Bildung und Ausbildung wahrzunehmen. Außerdem soll den Jugendlichen der Übergang von der Schule in den Beruf erleichtert, Berufswahlverhalten, ihre Arbeits- und Berufsfähigkeit verbessert werden. Durch die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten des Internets lassen sich vor allem für den Bereich Übergang "Schule/Beruf" viele Informationen rund um die Ausbildung abrufen.

Internetseite In diesem Projekt geht es einerseits um das Kennenlernen der Präsentationssoftware mit seinen Einsatzmöglichkeiten. Andererseits entwickeln die Jugendlichen eine kreative Form der "Selbstdarstellung" bzw. "Bewerbung" für potenzielle Arbeitgeber. Auf dieser selbst gestalteten Internetseite präsentieren sie sich mit ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Lesen Sie jetzt