Lena Schäfer ist neue Diakonin an der evangelischen Gemeinde. © Jürgen Wolter
Neue Diakonin

Lena Schäfer ist neue Diakonin bei der evangelischen Gemeinde Haltern

Das interprofessionelle Team der evangelischen Gemeinde ist jetzt komplett. Lena Schäfer wurde in der Erlöserkirche von Superintendentin Saskia Karpenstein in ihr Amt eingeführt.

Sie ist mitten im Gemeindeleben groß geworden: Lena Schäfer, die neue Diakonin an der evangelischen Gemeinde Haltern, ist die Tochter des Oer-Erkenschwicker Pfarrers Bernd Schäfer. „Ich bin im Pfarrhaus aufgewachsen, und war eigentlich immer mittendrin“, sagt sie.

Mitten im Gemeindeleben aufgewachsen

Schwieriger Zeitpunkt für einen Neustart

Über den Autor
Redaktion Haltern
Studium der Germanistik, Publizistik und Philosophie an der Ruhr Universität Bochum. Freie Autorentätigkeit für Buchverlage. Freier Journalist im nördlichen Ruhrgebiet für mehrere Zeitungshäuser. „Menschen und ihre Geschichten faszinieren mich nach wie vor. Sie aufzuschreiben und öffentlich zugänglich zu machen, ist und bleibt meine Leidenschaft.“
Zur Autorenseite
Jürgen Wolter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.