Das Joseph König Gymnasium hat einen Corona-Fall im Kollegium. © Jürgen Wolter
Corona

Neuer Corona-Fall an Halterner Grundschule – Entwarnung am Gymnasium

Nach Heideschule und Gymnasium ist eine weitere Lehrkraft positiv auf Corona getestet worden - nun an der Lambertusschule. Derweil gibt das Gesundheitsamt vorläufig Entwarnung am Gymnasium.

An der Lambertus-Grundschule in Lippramsdorf wurde Schulleiterin Anja Baumschäfer am Samstag über das positive Testergebnis einer ihrer Lehrerinnen informiert. Sie entschied daraufhin, dass die zwei betroffenen Klassen am Montag und Dienstag zuhause bleiben sollten. „Die Kollegin war schon seit Donnerstag krankgeschrieben“, sagt Anja Baumschäfer. Sie sei Kontaktperson eines oder einer Infizierten gewesen und habe sich wohl dort angesteckt.

Vorläufige Entwarnung für Schüler

Stets Mund-Nasen-Bedeckung getragen

Lerngruppen zurück in den Unterricht

Über die Autorin
Redakteurin
Vor mehr als zwanzig Jahren über ein Praktikum zum Journalismus gekommen und geblieben. Seit über zehn Jahren bei Lensing Media, die meiste Zeit davon als Redakteurin in der Nachrichten- und Onlineredaktion in Dortmund. In Haltern seit September 2019.
Zur Autorenseite
Ilka Bärwald

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.