Olaf Henning spielt Open-Air-Konzert in Haltern

Bühnenjubiläum

"Komm, hol das Lasso raus": Der Schlager-Pop-Sänger Olaf Henning feiert im kommenden Jahr sein 20-jähriges Bühnenjubiläum - und kommt deshalb nach Haltern! Im August spielt er am Silbersee II ein Open-Air-Konzert. Dazu will er besondere Jubiläumsgäste mitbringen. Wir verraten, wo es ab wann Karten gibt.

SYTHEN

, 07.12.2016, 14:33 Uhr / Lesedauer: 1 min
Olaf Henning spielt Open-Air-Konzert in Haltern

Olaf Henning hat bei der Vorstellung des Programms im Treibsand der Junior-Chefin Anna-Lena Kuchel zum 29. Geburtstag gratuliert.

Mit „Ich bin nicht mehr Dein Clown (Die Manege ist leer)“ startete der gebürtige Mülheimer 1997 seine Karriere - und laut seiner Agentur erfand er damit ein ganz neues Musikgenre: den Popschlager. Am  5. August 2017 (Samstag) will Olaf Henning mit seiner Band am Sandstrand des Silbersee II in Haltern ein einmaliges Jubiläums-Open-Air-Konzert spielen. 

Henning freut sich auf Überraschungsgäste

Am Mittwoch stellte der Schlagerstar (Komm, hol das Lasso raus) das Programm vor. "Hoffentlich können wir alle barfuß im Sand tanzen", freute sich Henning auf das Konzert, das eine Party mit vielen Überraschungsgästen werden soll, die er selbst noch nicht kennt. Henning kündigte an, dass er neben einem Querschnitt mit Songs aus seiner 20-jährigen Karriere auch internationale Hits singen will und als gelernter Schlagzeuger auch mal an der "Kiste" Platz nehmen wird.

Karten für die Show, die am 5. August 2017 (Samstag) am Silbersee um 17 Uhr startet, gibt es ab Freitag (9. Dezember) für 19 Euro unter anderem im Strandrestaurant Treibsand, Zum Vogelsberg.

Auch 2016 und 2015 war Olaf Henning mit einigen seiner Kollegen in Haltern zu Gast: Bei den Schlagerpartys am Silbersee sorgten unter anderem Jürgen Drews, Mickie Krause, Willi Herren und Jörg Bausch für Stimmung.

Schlagerparty 2016:

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Schlager-Kracher am See

Mickie Krause, Willi Herren, Olaf Henning und Ina Colada sorgten am See für einen Massenauflauf: "Mallorca am See" war für die Schhlagerfans ein echter Knüller.
07.08.2016
/
Völlig aus dem Häuschen waren den Schlagerfans.© Foto: Mark Pillmann
Mickie Krause hatte mit seinen anzüglichen Texten die Fans auf seiner Seite.© Foto: Mark Pillmann
© Foto: Mark Pillmann
Was macht der Sänger da auf dem Boden? Niemand weiß etwas Genaues.© Foto: Mark Pillmann
Ein Feuerspucker sorgte für Abwechslung.© Foto: Mark Pillmann
© Foto: Mark Pillmann
Olaf Henning sang am Samstag.© Foto: Mark Pillmann
Und noch mal Mickie Krause.© Foto: Mark Pillmann
Die Fans standen dicht an dicht.© Foto: Burkhard Lüning
Olaf Henning in Aktion.© Foto: Mark Pillmann
Willi Herren ließ sich feiern.© Foto: Mark Pillmann
Und da strömten die Massen.© Foto: Burkhard Lüning
Erwartungsvoll harrten die Fans vor der Bühne aus.© Foto: Burkhard Lüning
Der Sicherheitsdienst hatte alle Hände voll zu tun, die "Stars" vor den drängenden Massen abzuschirmen.© Foto: Mark Pillmann
Schlagworte Haltern

Schlagerparty 2015:

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Schlagerparty am Silbersee

Jürgen Drews, Olaf Henning, Jörg Bausch und Co. heizten den Schlagerfans am Freitagabend richtig ein: Am Silbersee präsentierten sie alle Hits, die sich das Publikum wünschte: "König von Mallorca", "Cowboy und Indianer" oder "Großes Kino" durften dabei natürlich nicht fehlen.
28.08.2015
/
Der Auftritt von Jürgen Drews war der unbestrittene Höhepunkt der Schlagerparty am Silbersee.© Jessica Will
Bevor der Schlagerstar, der in Dülmen wohnt, die Bühne betrat, sorgten bereits einige seiner Kollegen aus der Schlagerbranche für gute Laune.© Jessica Will
"Bella Vista" heizten die Stimmung gleich zu Anfang an.© Jessica Will
"Bella Vista" heizten gleich zu Anfang die Stimmung an.© Jessica Will
"Bella Vista" heizten die Stimmung gleich zu Anfang an.© Jessica Will
Jörg Bausch sorgte mit seinen Hits für den ersten Höhepunkt und feuerte seine Fans an: "Haltern, das geht noch lauter!"© Jessica Will
Jörg Bausch sorgte mit seinen Hits für den ersten Höhepunkt und feuerte seine Fans an: "Haltern, das geht noch lauter!"© Jessica Will
Jörg Bausch sorgte mit seinen Hits für den ersten Höhepunkt und feuerte seine Fans an: "Haltern, das geht noch lauter!"© Jessica Will
Jörg Bausch sorgte mit seinen Hits für den ersten Höhepunkt und feuerte seine Fans an: "Haltern, das geht noch lauter!"© Jessica Will
Jörg Bausch sorgte mit seinen Hits für den ersten Höhepunkt und feuerte seine Fans an: "Haltern, das geht noch lauter!"© Jessica Will
Jörg Bausch sorgte mit seinen Hits für den ersten Höhepunkt und feuerte seine Fans an: "Haltern, das geht noch lauter!"© Jessica Will
Jörg Bausch sorgte mit seinen Hits für den ersten Höhepunkt und feuerte seine Fans an: "Haltern, das geht noch lauter!"© Jessica Will
Jörg Bausch sorgte mit seinen Hits für den ersten Höhepunkt und feuerte seine Fans an: "Haltern, das geht noch lauter!"© Jessica Will
Jörg Bausch sorgte mit seinen Hits für den ersten Höhepunkt und feuerte seine Fans an: "Haltern, das geht noch lauter!"© Jessica Will
Jörg Bausch sorgte mit seinen Hits für den ersten Höhepunkt und feuerte seine Fans an: "Haltern, das geht noch lauter!"© Jessica Will
Das Publikum war bereits früh in Stimmung.© Jessica Will
Jörg Bausch sorgte mit seinen Hits für den ersten Höhepunkt und feuerte seine Fans an: "Haltern, das geht noch lauter!"© Jessica Will
Jörg Bausch sorgte mit seinen Hits für den ersten Höhepunkt und feuerte seine Fans an: "Haltern, das geht noch lauter!"© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingen.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingen.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingen.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingen.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingen.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingen.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingen.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingen.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingen.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingende.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingende.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingende.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingende.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingende.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingende.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingende.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingende.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingende.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingende.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingende.© Jessica Will
Olaf Henning enterte die Bühne um kurz nach zehn und animierte die Schlagerfans mit "Ibiza" und "Cowboy und Indianer" zum Mitsingende.© Jessica Will
Peter Grimberg morderierte gegen 22.40 Uhr den Mann an, auf den viele gewartet hatten...© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Jürgen Drews, der "König von Mallorca", hatte von der ersten Sekunde an Spaß auf der Bühne. Über eine Stunde feierte er mit den Fans.© Jessica Will
Schlagworte Haltern

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt