Bildergalerie

Parade und Schanzensturm 2019

Mehr als 750 Aktive bereiteten Hunderten Zuschauern am Pfingstmontag eine stimmungsvolle Parade mit anschließendem Schanzensturm. Mächtig Holz aufgelegt hatte die Nachbarschaft Disselhof an der Mia-Schanze. Neben den Sappeuren mussten noch viele weitere Freiwillige mit anpacken. Das Königspaar Heino Albrink und Astrid Stein genossen das Fest.
10.06.2019
/
Bei der großen Parade am Pfingstmontag schritten die Schützenmajestäten Heino Albrink und Astrid Stein die Kompanien und Musikzüge zusammen mit Oberst Klaus Lehmacher (li.) ab.© Ingrid Wielens
Zahlreiche Musikzüge nahmen an der Schützenfest-Parade teil. © Ingrid Wielens
Mehr als 750 Aktive brachten am Pfingstmontag Stimmung in die Innenstadt. © Ingrid Wielens
Mehrere hundert Zuschauer ließen sich die Parade auf dem Alten Markt nicht entgehen.© Ingrid Wielens
Große Parade am Pfingstmontag auf dem Alten Markt© Ingrid Wielens
Auch die Rekumer Straße war mit Hunderten Besuchern gesäumt. Es herrschte prächtigste Partystimmung. © Ingrid Wielens
Die Reiter durften natürlich nicht fehlen. © Ingrid Wielens
Das Schützenkönigspaar Heino Albrink und Astrid Stein nahm sich Zeit für einen Ehrentanz in der Rekumer Straße, bevor es gleich um die Ecke im Disselhof ernst wurde. © Ingrid Wielens
Sie war hoch und sie war dick - die Schanze "Mia" hatte es in diesem Jahr in sich. Puppe Mia war schnell erobert. Für das Hindernis aus Holz dagegen brauchte es seine Zeit.© Ingrid Wielens
König Heino Albrink griff auch selbst zur Axt und half den Sappeuren beim Sturm auf Schanze Mia.© Ingrid Wielens
Hunderte Zuschauer säumten auf beiden Seiten der "Mia"-Schanze den Disselhof.© Ingrid Wielens
Bürgermeister Bodo Klimpel griff souverän zur Axt und siegte über einen Birkenstamm.© Ingrid Wielens
An beiden Seiten der "Mia"-Schanze säumten Hunderte Zuschauer den Disselhof.© Ingrid Wielens
Bürgermeister Bodo Klimpel gefiel sich mit der Kopfbedeckung der Sappeure.© Ingrid Wielens
Die Nachbarschaft Disselhof hatte gefühlt deutlich mehr Holz als beim letzten Mal aufgelegt.© Ingrid Wielens
An beiden Seiten der "Mia"-Schanze säumten Hunderte Zuschauer den Disselhof.© Ingrid Wielens
Eure Majestät Heino Albrink und seine Ehefrau Akello "Acii" gingen auf Tuchfühlung mit dem Publikum.© Ingrid Wielens
Es brauchte eine gewisse Zeit, aber die Sappeure erzwangen schließlich doch den Durchbruch an der Mia-Schanze.© Ingrid Wielens
Erfolgreicher Sturm auf die "Mia"-Schanze: König Heino Albrink und Königin Astrid Stein passieren das erste Hindernis.© Ingrid Wielens
Auch die "Ria"-Schanze konnte erfolgreich gestürmt werden.© Elisabeth Schrief