Polizei nimmt Tankstelleneinbrecher fest

DATTELN Einen mutmaßlichen Tankstelleneinbrecher hat die Polizei in der Nacht zu Mittwoch geschnappt. Derzeit wird der Täter von der Kripo vernommen.

27.02.2008, 11:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

Gegen 2.30 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis über einen Tankstelleneinbruch auf dem Ostring. Die eingesetzten Beamten umstellten zunächst das Gebäude, bei einer Durchsuchung der Räume trafen sie auf einen Tatverdächtigen, der hinter dem Kassenbereich auf dem Boden lag.

Die Beute, etliche Standen Zigaretten, war bereits in zwei Säcken bereit gestellt worden. Der Einbrecher hatte offenbar ein Fenster aufgebrochen, um in den Verkaufsraum zu gelangen. 

Den Festgenommenen brachten die Beamten ins Polizeigewahrsam. Es handelt sich um einen 28-jährigen Mann ohne festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Die Ermittlungen dauern an.  

Lesen Sie jetzt