Da ist der neue Schützenkönig von Lavesum! © Victoria Garwer
Schützenfest

Schützenfest in Lavesum: Vogel fällt live im Video – König steht fest

Alle Schützen richten heute ihre Augen nach Lavesum: Hier findet das erste Schützenfest in Haltern nach der Corona-Zwangspause statt. Wir waren live vor Ort beim großen Vogelschießen.

Drei Tage lang feiern die Lavesumer über Christi Himmelfahrt ihr diesjähriges Schützenfest. Um 14 Uhr ging das große Vogelschießen los. Vor vier Jahren hat Josef IV. Hovenjürgen den Vogel abgeschossen – mit einem Rekord von 684 Schuss. Gemeinsam mit Lydia I. Schlüter hat der Schütze das Königspaar gebildet. Wer schießt in diesem Jahr den Vogel ab?

Über die Autorin
Redakteurin
Seit klein auf gerne geschrieben. Ob Tagebuch oder Postkarte. Deswegen war auch der Traumberuf in der Grundschule: Im Winter Bücher schreiben und im Sommer Eis im Eiswagen verkaufen.
Zur Autorenseite
Anne Schiebener

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.