Polizei und Stadt lassen Falschparker an der Münsterstraße und rund um das Baggerloch in Flaesheim konsequent abschleppen. Die Maßnahmen zeigen Wirkung, heißt es seitens der Behörden. © Jürgen Wolter
Aktion gegen Falschparker

Silbersee Haltern: Autos werden zum Prickingshof abgeschleppt

Erst waren es nur Strafzettel, jetzt lässt die Stadt am Silbersee und Baggerloch widerrechtlich geparkte Autos gnadenlos abschleppen. Aus dem vergnügten wird ganz schnell ein teurer Badespaß.

Bei echtem Badewetter mit wohligen Temperaturen und viel Sonne üben der Silbersee in Sythen und auch das Baggerloch in Flaesheim eine magische Anziehungskraft aus. Vor allem wird gern dort Zeit am Wasser verbracht, wo es nicht erlaubt ist. Etliche Badegäste reisen mit Pkw an und parken, wo es nichts kostet, wo es allerdings auch nicht erlaubt ist.

Mühsamer Fußweg und eine teure Quittung

Sythener sind froh und danken mit Applaus

Über die Autorin
Redakteurin
Haltern am See ist für mich Heimat. Hier lebe ich gern und hier arbeite ich gern: Als Redakteurin interessieren mich die Menschen mit ihren spannenden Lebensgeschichten sowie ebenso das gesellschaftliche und politische Geschehen, das nicht nur um Haltern kreist, sondern vielfach auch weltwärts gerichtet ist.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.