Ein Umzug macht jede Menge Arbeit und kann für den ein oder anderen Streit sorgen. © Nora Varga
Umzugskolumne

Streit, IKEA-Kampf und Kompromisse: Die erste Woche Zusammenleben

Wenn man mit seinem Partner zusammenzieht, wird der liebste Schatz beim Einrichten plötzlich zum härtesten Gegner. Unsere Kolumnistin schreibt über das Zusammenziehen mit ihrem Freund.

Wenn man mit seinem Partner zusammenzieht, freut man sich auf romantische Abende oder gemeinsames Kochen. Die Realität sieht dann aber ganz anders aus. Das mussten auch mein Freund und ich lernen. Seit einer Woche wohnen wir jetzt zusammen und von dem idyllischen Pärchenparadies ist keine Spur. Stattdessen stehen überall Kisten, alles scheint schief zu gehen und ständig sind wir uns nicht einig.

Minimalismus vs. Maximalismus

Der kleinste gemeinsame Nenner

Über die Autorin
Redakteurin
Jahrgang 2000. Ist in Bergkamen aufgewachsen und nach Dortmund gekommen, um die große, weite Welt zu sehen. Überzeugte Europäerin mit einem Faible für Barockmusik, Politik und spannende Geschichten
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.