Mit schwerem Gerät konnte die Frau aus ihrem Auto befreit werden.
Mit schwerem Gerät konnte die Frau aus ihrem Auto befreit werden. © Bludau
Unfall

Verkehrsunfall an Silvester in Haltern – 82-Jährige schwer verletzt

Am Silvestertag ist es zu einem Verkehrsunfall in Haltern gekommen. Eine 82-Jährige ist mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen. Dabei hat sie sich schwer verletzt.

Gegen 12 Uhr am Silvestertag kam es zu einem Verkehrsunfall in Haltern. Eine 82-jährige Frau mit Essener Kennzeichen ist mit ihrem Auto von der Fahrbahn der B58 auf Höhe der Hauptstraße abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Weitere Personen waren nicht betroffen.

Über die Autorin
Redakteurin
Seit klein auf gerne geschrieben. Ob Tagebuch oder Postkarte. Deswegen war auch der Traumberuf in der Grundschule: Im Winter Bücher schreiben und im Sommer Eis im Eiswagen verkaufen.
Zur Autorenseite
Anne Schiebener

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.