Was am Dienstag in Haltern wichtig ist: Neuer Corona-Fall an Schule und Greenpeace

Haltern kompakt

Nach Heideschule und Gymnasium ist nun an der Lambertusschule eine Lehrkraft positiv auf Corona getestet worden. Die Polizei hat ein Boot von Greenpeace auf dem Wesel-Datteln-Kanal bei Flaesheim gestoppt.

Haltern

, 03.11.2020, 05:05 Uhr / Lesedauer: 2 min
Auch an der Lambertusschule in Lippramsdorf gibt es nun eine mit dem Coronavirus infizierte Lehrkraft.

Auch an der Lambertusschule in Lippramsdorf gibt es nun eine mit dem Coronavirus infizierte Lehrkraft. © www.blossey.eu

Das sollten Sie wissen:

Lokalsport:

Das Wetter:

Den ganzen Tag über ist es in Haltern am See überwiegend dicht bewölkt bei Temperaturen von 9 Grad am Morgen und Werten zwischen 10 und 12 Grad zwischen mittags und abends. Trotz der vielen Wolken bleibt es aber trocken. In der Nach fällt die Temperatur auf 6 Grad. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 23 und 33 km/h erreichen.

Das können Sie am Dienstag in Haltern unternehmen:

Wochenmarkt, Marktplatz Haltern, 8–13 Uhr
Hinweis: Aufgrund des Corona-Virus sind derzeit viele öffentliche Veranstaltungen draußen und in geschlossenen Räumen abgesagt oder verschoben.

Hier wird heute in Haltern geblitzt:

Für Dienstag (3.11.) hat der Kreis Recklinghausen keine Blitzerstandorte angekündigt. Unangekündigte Messungen im gesamten Stadtgebiet sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt

Haltern ist nicht mehr die einzige Stadt im Kreis mit einem 7-Tages-Inzidenzwert unter 100 (71,3). In Castrop-Rauxel liegt dieser bei 95,4. Aber es gibt fünf neue Todesfälle im Kreis. Von Ingrid Wielens, Ilka Bärwald, Pascal Albert, Silvia Wiethoff

Lesen Sie jetzt