Was am Wochenende in Haltern wichtig ist: Unerlaubtes Wohnen und großer Schaden

Haltern kompakt

Ein Halterner Ehepaar hat ein kleines Domizil auf einem Flaesheimer Campingplatz als Erstwohnsitz angemeldet, erlaubt ist das nicht: Und: Der Scheunenbrand in Hullern kommt der Stadt möglicherweise teuer zu stehen.

Haltern

, 20.03.2021, 05:05 Uhr / Lesedauer: 2 min
Ob aus finanzieller Not oder als Altersresidenz - viele Halterner leben dauerhaft auf dem Campingplatz.

Ob aus finanzieller Not oder als Altersresidenz - viele Halterner leben dauerhaft auf dem Campingplatz. © Foto Elke Rüdiger

Das sollten Sie wissen:

Lokalsport:

Das Wetter:

In Haltern am See verdecken bis zum Samstagnachmittag einzelne Wolken die Sonne bei Werten von -2 bis zu 6 Grad. Abends ist es in Haltern am See bedeckt bei Werten von -2 Grad. In der Nacht ist der Himmel bedeckt bei Tiefsttemperaturen von 3 Grad. Mit Böen zwischen 12 und 20 km/h ist zu rechnen.

Am Sonntag sollte morgens der Schirm nicht vergessen werden, da es regnet bei Temperaturen von bis zu 5 Grad. Mittags gibt es mehr Wolken als Sonne bei Höchsttemperaturen bis zu 9 Grad. Abends überwiegt in Haltern am See dichte Bewölkung, aber es bleibt trocken und die Luft kühlt auf 3 bis 6 Grad ab. Nachts gibt es nur selten Lücken in der Wolkendecke bei Tiefstwerten von 0 Grad. Mit Böen zwischen 11 und 38 km/h ist zu rechnen.

Das können Sie am Wochenende in Haltern unternehmen:

Hinweis: Aufgrund des Corona-Virus sind derzeit viele öffentliche Veranstaltungen draußen und in geschlossenen Räumen abgesagt oder verschoben.

Hier wird am Wochenende in Haltern geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für das Wochenende (20./21. März) folgende Blitzerstandorte bekannt gegeben:

Holtwicker Straße.

Weitere, nicht angekündigte Messungen sind zudem jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt