Gas- und Strompreise steigen zurzeit rasant. © dpa
Stadtwerke Haltern

Was bedeuten die steigenden Energiepreise für Halterner Stadtwerke-Kunden?

Gas- und Strompreise schnellen derzeit im Großhandel in die Höhe. Müssen Kunden der Stadtwerke Haltern Versorgungsengpässe oder Preiserhöhungen befürchten? Wir haben den Energieversorger gefragt.

Die massiv gestiegenen Großhandelspreise für Strom und Erdgas setzen immer mehr Energie-Discounter unter Druck. Einige Anbieter in Deutschland haben bereits Kunden die Verträge gekündigt oder die Belieferung eingestellt, darunter die Deutsche Energiepool GmbH sowie die beiden Strommarken Immergrün und Meisterstrom der Rheinischen Elektrizitäts- und Gasversorgungsgesellschaft. Per Mail wurden die Kunden darüber informiert.

Aktuell ist keine Preiserhöhung geplant

Eine Kilowattstunde Gas kostet 5,99 Cent

Beschaffungskosten sind der größte Preistreiber

Preistreiber Beschaffungskosten

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren in Dülmen, Journalistin, seit 1992 im Medienhaus Lensing - von Münster (Münstersche Zeitung) über Dortmund (Mantelredaktion Ruhr Nachrichten) nach Haltern am See. Diplom-Pädagogin und überzeugte Münsterländerin. Begeistert sich für die Menschen und das Geschehen vor Ort.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.