Was Sie heute in Haltern wissen müssen: Waffendiebstahl und Strompreis

Haltern kompakt

Der Einbruch in Lippramsdorf machte Schlagzeilen. Unter anderem wurden Jagdwaffen gestohlen. Jetzt steht der mutmaßliche Täter vor Gericht. Und: Eine künstliche Intelligenz ist in Haltern aktiv.

Haltern

, 23.06.2021, 05:10 Uhr / Lesedauer: 2 min
Nach einem aufsehenerregenden Waffendiebstahl steht jetzt der mutmaßliche Täter vor Gericht.

Nach einem aufsehenerregenden Waffendiebstahl steht jetzt der mutmaßliche Täter vor Gericht. © picture alliance / dpa

Das sollten Sie wissen:

Lokalsport:

So wird das Wetter:

Am Morgen überwiegt dichte Bewölkung, aber es bleibt trocken bei Temperaturen von 11°C. Des Weiteren kommt es vom Nachmittag bis abends zu einem Mix aus Sonne und Wolken bei Werten von 17 bis zu 20°C. In der Nacht überwiegt dichte Bewölkung, aber es bleibt trocken. Nur maximal zwei Sonnenstunden sind angekündigt.

Das können Sie heute in Haltern unternehmen:

  • Treffen: Uns schickt der Himmel, Bulli-Begegnungsprojekt // EDEKA-Sythen, 10–14.30 Uhr
  • Römermuseum: Gemmennachschnitte von Gerhard Schmidt, Weseler Str. 100, 9–17 Uhr

Hinweis: Aufgrund des Corona-Virus sind derzeit viele öffentliche Veranstaltungen draußen und in geschlossenen Räumen abgesagt oder verschoben.

Hier wird heute in Haltern geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für Mittwoch (23. Juni) keine Blitzerstandorte bekannt gegeben. Unangemeldete Messungen sind aber immer möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt