Elisabeth Voss (r.) und Sarah Vortkamp vermitteln bei Bedarf nach wie vor eine Einkaufshilfe.
Elisabeth Voss (r.) und Sarah Vortkamp vermitteln bei Bedarf nach wie vor eine Einkaufshilfe. © Bernd Schäfer
Coronavirus

Corona-Hilfe Heek: „Wir sind noch da und stehen parat bei Bedarf!“

Für alle, die in Heek unter Quarantäne stehen oder aus Angst vor einer Infektion nicht mehr einkaufen gehen möchten, gibt es nach wie vor eine ganz besondere Gruppe, die ihre Hilfe anbietet.

Mit voller Wucht hat die zweite Welle der Corona-Pandemie den Kreis Borken getroffen. Die Infektionszahlen schnellen in die Höhe. In Heek gestaltet sich die Situation mit aktuell drei Infektionen (Stand 01.11) noch überschaubar, aber auch in der Dinkelgemeinde stehen deutlich mehr als diese drei Personen unter Quarantäne. Und genau diesen Personen greift die Corona-Hilfe nach wie unter die Arme.

Ein kleiner Kern Helfer ist noch da

Helfer werden gesucht

Auslieferung erfolgt kontaktlos

Über den Autor

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.